Bioresonanztherapie nach Paul Schmidt

Die Bioresonanz ist eine sanfte, nebenwirkungsarme, computergesteuerte Schwingungstherapie, die besonders bei der ursachenorientierten Diagnostik aber auch bei der Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen überzeugt.

Anregung der Selbstheilungskräfte
Die Behandlung mittels Bioresonanz ist schmerzfrei und regt die Selbstheilungskräfte an.
Eingesetzt wird sie bei Allergien, Unverträglichkeiten, Schmerzen, Infekten. Aber auch Unruhezustände, Erschöpfung, Schlaflosigkeit und die Ausleitung von Giftstoffen können positiv beeinflusst werden.

Nach der Behandlung sollten Sie genügend Wasser trinken. Als „Nebenwirkung“ kann es passieren, dass Sie sich SEHR entspannt oder auch besonders energiegeladen fühlen, so dass etwas Zeit für sich selbst nach der Behandlung gut tut!

Die Bioresonanz nach Paul Schmidt zeigte in verschiedenen wissenschaftlichen Studien die Wirksamkeit dieser Therapie auf.

Weiterlesen…

Haben Sie weitergehendes Interesse an der Wirkungsweise und an wissenschaftlichen Nachweisen bezüglich Bioresonanz? Dann lesen Sie hier weiter.

Ein Beispiel für die Wirkung der Bioresonanz sieht man im folgenden Video, bei dem die Wundheilung (in vitro, also im Reagenzglas) mit Hilfe der Bioresonanz viel schneller als ohne abläuft.
„Im Laufe der Entwicklung konnte die Bioresonanz nach Paul Schmidt die Leistungsfähigkeit sowohl in vitro- als auch in vivo-Studien immer wieder unter Beweis stellen.
So wurde beispielsweise in zellbiologischen Studien (u. a. am Fraunhofer Institut) gezeigt, dass sich die Zellaktivität unter dem Einfluss der Bioresonanz nach Paul Schmidt um bis zu 45 % steigern ließ. Weiterhin liegen in vivo-Studien zu den verschiedensten Themen vor.
Die wohl aussagestärkste Studie ist die neue klinisch-prospektive, doppelblindrandomisierte Studie zur Schmerzreduktion bei Patienten mit einem HWS-Syndrom. Sie belegt, dass die Bioresonanz nach Paul Schmidt im wahrsten Sinne des Wortes mit Erfolgswellen arbeitet.

Bioresonanzgerät von Paul Schmidt
Untenstehendes Video zeigt die vielfältigen Anwendungsmethoden. Videoquelle: RAYONEX

Naturheilpraxis
Christina Jostarndt
Ratzenburgerstraße 51
32339 Espelkamp

Telefon: (0 57 71) 917 225
E-Mail: kontakt@naturheilpraxis-jostarndt.de

Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker (BDH)

Telefonische Sprechstunde:
Montag von 10:00 bis 11:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung:
Montag: 11 – 13 Uhr und 16– 20 Uhr
Dienstag bis Freitag: 9 – 13 Uhr
Dienstag und Donnerstag: ab 15 Uhr